Akkreditierung von Laboratorien. Fortbildungskursen, Seminaren, Schulungen

NÄCHSTE KURSE

Speakers:
Dr.-Ing., Doz. V.G. Maleev, technischer Experte von Rosaccreditation (ILAC-Mitglied — Internationale Laborakkreditierungskooperation)

Doktorin der Chemiewissenschaften, leitende wissenschaftliche Mitarbeiterin A.I. Maleeva, technische Expertin von Rosaccreditation (ILAC-Mitglied — Internationale Laborakkreditierungskooperation)

Liebe Kollegen/innen!

Aufgrund der Änderungen in den Unterlagen zur Akkreditierung von Prüflabors, die 2020-2021 in Kraft getreten sind (Rosakkreditierung, ILAC — Internationale Laborakkreditierungskooperation), werden in der Stadt Sankt Petersburg folgende Schulung im Rahmen des Fortbildungsprogramms durchgeführt:

«Aktuelle Dokumentation zur Vorbereitung von Prüflabors auf Akkreditierung und Kompetenzzertifizierung gemäß den Anforderungen von GOST ISO/IEC 17025-2019 (ISO/IEC 17025:2017 — „General requirements for the competence of testing and calibration laboratories“), sowie Bundesgesetze Nr. 412-FZ, Erlass des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung Nr. 707 usw.“

Seminare finden an folgenden Terminen statt:
2021:
9. Februar — 12. Februar 2021 (kurse beendet),
13. April — 16. April 2021 (kurse beendet),
1. Juni — 4. Juni 2021,
27. Juli – 30. Juli 2021

Das Trainingsprogramm bietet folgende Themen an:

  1. GOST ISO/IEC 17025-2019 (ISO/IEC 17025:2017 — „General requirements for the competence of testing and calibration laboratories“) ,
  2. GOST R ISO 5725-2002 (ISO 5725:1994 — „Accuracy (trueness and precision) of measurement methods and results“). Interne Qualitätskontrolle der Messergebnisse.
  3. Erlass des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung Russlands vom 26.10.2020 № 707 — „Über die Genehmigung der Akkreditierungskriterien…“ , vom 24.10.2020 № 704 — „Über die Genehmigung der Verordnungen über die Informationen…“ . Bundesgesetz vom 28.12.2013 № 412-FZ.
  4. Risikoorientierter Ansatz im Prüflabor.
  5. Qualifikationsverifizierung durch Round-Robin-Labortests im Prüflabor.
  6. Probenahme, Vorbereitung der Ausrüstung, Messmethoden, Rückverfolgbarkeit.
  7. Formulare: Bereich der Akkreditierung, Messgeräte, Prüfgeräte, Hilfsmittel, Standardproben, Personal und Räumlichkeiten in einem akkreditierten Prüflabor.

Das Trainingsprogramm dauert 4 Tage, 32 Stunden.
Der Preis beträgt 38 000 RUB.
Sie bekommen ein Zertifikat der beruflichen Fortbildung.
Das Training richtet sich an Spezialisten der Labors, die akkreditiert sind oder Akkreditierung planen, Spezialisten auf dem Gebiet der quantitativen und qualitativen Analysen in akkreditierten Labors, Qualitätsmanager und Laborleitern.

Speaker (Ansprechpartner für Fragen zum Trainingsthema und Anfragen):

Alvina Iwanowna Maleeva: Doktorin der Chemiewissenschaften, Akademischer Titel — leitende wissenschaftliche Mitarbeiterin, Laborleiterin, Expertin des Akkreditierungssystems der analytischen Laboratorien seit 1991, technische Expertin von Rosaccreditation seit 2011.

Maleev Vitaliy Gennadyevich: Dr.-Ing., Doz., leitender wissenschaftlicher Mitarbeiter, Experte des Akkreditierungssystems der analytischen Laboratorien seit 2007, Technischer Experte von Rosaccreditation seit 2011
Hr. Maleev war der Vorsitzender der Expertenkommission, Experte oder technischer Experte während der Durchführung von Inspektionen, Re-akkreditierungen, Akkreditierungen, Kompetenzzertifizierungen und Verfahren für Erweiterung des Akkreditierungsfeldes von mehr als 150 Prüflabors.
Er hat mehr als 10 wissenschaftliche Arbeiten.
Die Vorlesungserfahrung beträgt mehr als 15 Jahre.

Die Speaker sind in folgenden Bereichen tätig: Fortbildungsprogramme, Round-Robin Labortests, Beratung und Vorbereitung auf die Akkreditierung, Beratung und Vorbereitung auf die Kompetenzzertifizierung, Bewertung des Meszustands in Prüflabors, Feldschulunge, Testen von Messgeräten, Entwicklung von Verifikationsmethoden, Entwicklung staatlicher Standardproben.

Etwa 1000 Personen nahmen an unseren Fortbildungsprogrammen, Konferenzen und Seminaren auf verschiedenen Gebieten teil.

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit in Schulungen ein.

tel.: +7 (812) 372-68-78 (von 11-00 bis 18-00), Sankt-Petersburg, Russland. edu@akkreditazia.ru

Vielen Dank

NÄCHSTE KURSE